Vereinschronik

Vereinschronik des Obst- und Gartenbauvereins Weißenbrunn

26. März 1934 Vereinsgründung im Vereinslokal Gasthaus „Ruhstein“
1939 – 1946 keine Vereinstätigkeit (2. Weltkrieg)
1947 Neustart
1954 Gerhard Porzelt lässt sich als Baumwart ausbilden
1956 Gründung eines Vereinsausschusses
1960 Beitritt zum Landesverband für Vogelschutz
1962 Fachbücherei angelegt
1. Ortsverschönerungswettbewerb
1964 1. Blumenschmuckwettbewerb
1966 vierteljährlich erscheint vereinseigenes Mitteilungsblatt (bis 1971)
1967 Beginn der Bepflanzung des Aufgangs von der Kronacher Straße zur Rosenau
1968 Anlage eines Diaarchivs
1969 Neues Vereinslokal Gasthaus „Gampertbräustüberl“
1. Faschingsveranstaltung
1970 1. Pflanzabschnitt entlang der B 85 auf dem ehemaligen Bahndamm
1973 Neues Vereinslokal Gasthaus Höfner/Mertel
1974 5. und letzter Pflanzabschnitt entlang der B85
40 Jahre Obst- und Gartenbauverein
1975 Auszeichnung durch das Bayer. Staatsministerium für die Bahndammbepflanzung
1977 Mitgliedsbeiträge werden erstmals über Bankeinzug erhoben
1978 erstmals Ausgabe von Mitgliedsausweisen
1984 Kauf von 10 Biertischgarnituren
50 Jahre Obst- und Gartenbauverein
Herbstversammlung des Kreisverbandes in Weißenbrunn
1986 Eintragung ins Vereinsregister
Anpflanzung Kinderspeilplatz am Sportplatz
1989 Kauf eines Rasenlüfters
1991 Einrichtung der „Wanderhütte“ durch die Gemeinde – Gestaltung durch den Verein
Kauf der vereinseigenen Gerätehütte neben der „Wanderhütte“
1992 erstmaliges Schmücken des Osterbrunnens (mit dem Fremdenverkehrsverein)
erste Grillparty an der „Wanderhütte“
1993 erster Weihnachtsbasar
Kauf einer Heckenschere
1995 60 Jahre Obst- und Gartenbauverein
Herbstversammlung des Kreisverbandes in Weißenbrunn
1996 Spende an den evangelischen Kindergarten 500 DM
1998 Einrichtung einer Feuerstelle an der „Wanderhütte“
Kauf des Steilwandzeltes
1999 Kauf einer Gebläseheizung für das Zelt
2004 Kauf Aluleiter, Edelstahlgrillaufsatz, Überdachung des Grills an der „Wanderhütte“, Ofen für „Wanderhütte“, 20 Stück Sitzpolster und Tischdecken
2005 Spende für den evangelischen Kindergarten: Vogelnestschaukel und Wippe
2006 Gründung der Kindergruppe „Maulwürfe“
2007

Anbringung einer Vereinstafel gegenüber der Sparkasse
erster Kinderfasching im Mehrzweckhaus
erste Pflanzenbörse an der „Wanderhütte“
Nutzung eines gemeindlichen Grundstücks für Aktivitäten der Kindergruppe